Ausstellungen, Symposien und Workshops

Umgang mit Architektur der 1950er bis 1970er Jahre
Ein Symposium im Rahmen des Fortbildungsprogramms von BDA und Evangelischer Stadtakademie Frankfurt am Main, am 23. Januar 2009.
Mit: Dr. Christof Mohr, Hessische Landesdenkmalpflege; Jürgen Engel, KSP Engel und Zimmermann / Frankfurt am Main; Prof. Thomas Knerer, Knerer und Lang / Dresden; Claudia Meixner, Meixner Schlüter Wendt / Frankfurt am Main; Prof. Michael Schumacher, Schneider+Schumacher / Frankfurt am Main. Konzeption und Leitung.

Neues Bauen in alten Städten: Beiträge zur urbanen Planungskultur
Vortragsreihe des BDA Hessen mit dem Historischen Museum, Frankfurt am Main, und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung / Rhein-Main-Zeitung. Ziel ist es, die Entwicklung auf dem Dom-Römer-Areal in Frankfurt am Main in einen größeren Rahmen zu stellen. Mit Prof. Dr.-Ing. Werner Durth, Darmstadt; Prof. Jörn Walter, Hamburg; Dr. Eva Maria Höhle, Wien; Prof. Carl Fingerhuth, Zürich; Hubertus Adam, Zürich; Prof. Arno Lederer und Jórunn Ragnarsdóttir. Konzeption und Leitung.

Große Häuser, kleine Häuser
Eine Ausstellung des Bundes Deutscher Architekten BDA im Lande Hessen im Deutschen Architektur Museum in Frankfurt am Main. Gezeigt wurden die mit der "Auszeichnung Guter Architektur in Hessen" bedachten Bauten (2008).

Kunst und Baukunst – Ideal und Wirklichkeit
Symposium aus Anlass des BDA-Tags am 30. Juni 2007 in Kassel. (Konzeption, Moderation, Leitung.

In Beziehung – Architektur und Schule
BDA-Schülerwettbewerb "Architektur und Schule" und Ausstellung der Ergebnisse im Kindermuseum  Historischen Museums Frankfurt am Main / 2006-2007 (Konzeption, Moderation, Leitung).

Workshop Altstadt Frankfurt
Workshop des Bundes Deutscher Architekten BDA am Wochenende vom 5. bis 7. Mai 2006. Ziel war, im Dialog mit der Öffentlichkeit Testentwürfe für eine neue Frankfurter Altstadt zu entwickeln. An der Aktion nahmen 33 Architektenteams teil. Die Ergebnisse wurden im Historischen Museum der Stadt Frankfurt ausgestellt.

MAX 40
BDA Architekturpreis "Junge Architekten in Hessen", Katalog zur Ausstellung im Deutschen Architektur Museum, Aktuelle Galerie, Frankfurt am Main. Weitere Stationen: Kasseler Architekturzentrum KAZimKuBa, Kassel; Fulda; Wiesbadener Architekturzentrum, WAZ, Wiesbaden; Darmstadt. Herausgegeben vom Bund Deutscher Architekten BDA im Lande Hessen. Frankfurt am Main 2006.

International
Ein Symposium im Rahmen des Fortbildungsprogramms von BDA und Deutsches Architektur Museum am 17. Juni 2005,.
Mit: Dr. Thomas Welter / NAX, Berlin; Martin Opel, B&S Consulting, Frankfurt am Main; Prof. Dr. Gunter Henn, München; Prof. Eckhard Gerber, Dortmund; Jürgen Engel, KSP Engel + Zimmermann, Frankfurt; Stefan Behnisch, Stuttgart. Konzeption und Leitung.

Energie
Ein Symposium im Rahmen des Fortbildungsprogramms von BDA und Deutsches Architektur Museum am Freitag, den 20. Mai 2005, 10-17 Uhr.
Mit: Thomas Auer, Transsolar; Ingo Gabriel; Rainer Hascher; Manfred Hegger; Stefan Ochs; Günther Pfeifer. Konzeption und Leitung.
Positionen – Architektur Aktuell Hessen 2004/2005
Eine Vortragsreihe mit Werkberichten von Architekten aus Hessen am Deutschen Architektur Museum. Mit: Manfred Hegger / Hegger Hegger Schleiff, Ferdinand Heide, Berthold H. Penkhues, Günter Pfeifer, Mariano Rincón sowie werk.um. Konzeption und Leitung (2004/2005).

Identität
Ein Symposium im Rahmen des Fortbildungsprogramms von BDA, Universität Kassel und KAZimKuBa an der Kunsthochschule Kassel.
Mit: Stefan Behnisch, Wolfgang Schulze, Peter Sichau, Götz Stöckmann, Klaus Trojan und Jörn Walter. Konzeption und Leitung (2004).

Zwischen Vision und Wirklichkeit: Wohnbau heute
Ein Symposium im Rahmen des Fortbildungsprogramms BDA&DAM im Deutschen Architektur Museum, Frankfurt am Main
Mit: Astrid Berndt, Hartmut Eckhardt, Anett Joppien, Andreas Meck, Michael Wilkens und Holger Zimmer. Konzeption und Leitung (2004).

"form follows ..."
Ein Symposium im Rahmen des Fortbildungsprogramms BDA&DAM im Deutschen Architektur Museum, Frankfurt am Main
Mit: Ulrich Exner, Anke Mensing, Bernd Mey, Berthold H. Penkhues, Martin Seelinger und Susanne Wartzeck. Konzeption und Leitung (2004).

Konstruktion und Gestalt
Ein Symposium im Rahmen des Fortbildungsprogramms BDA&DAM im Deutschen Architektur Museum, Frankfurt am Main
Mit: Bernhard Franken, Manfred Grohmann, Christoph Mäckler, Michael Schumacher, Frank Stepper und Zvonko Turkali. Konzeption und Leitung (2004).

The missing link
Eine Ausstellung des Fachbereichs Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung der Universität Kassel im Technischen Rathaus der Stadt Frankfurt am Main. Gezeigt wurden studentische Arbeiten, die sich mit der Situation an Rossmarkt, Goetheplatz und Rathenauplatz in Frankfurt beschäftigen (2004).
                                                        
Große Häuser, kleine Häuser
Eine Ausstellung des Bundes Deutscher Architekten BDA im Lande Hessen im Deutschen Architektur Museum in Frankfurt am Main. Gezeigt wurden die mit der "Auszeichnung Guter Architektur in Hessen" bedachten Bauten (2003).

Positionen – Architektur Aktuell Hessen 2003
Eine Vortragsreihe mit Werkberichten von Architekten aus Hessen am Fachbereich Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung der Universität Kassel. Mit: Christoph Mäckler, Michael Schumacher, Meixner Schlüter Wendt, Kissler + Effgen sowie netzwerk architekten. Konzeption und Leitung (2003).
World Airports – Weltflughäfen
Eine Ausstellung des Deutschen Architektur Museums, Frankfurt am Main. Weitere Stationen: Zürich. Zahlreiche Besprechungen in Tageszeitungen und Fachzeitschriften (2002).

Global / local – VII. Internationaler Frankfurter Architektur Diskurs
Drei Diskussionsabende des Deutschen Architektur Museums.
Mit Paul Andreu und Layla Dawson; Werner Sobek und Christian Schittich; Winy Maas (MVRDV) und Wolfgang Pehnt. Konzeption und Leitung (2002).

UIA Rhein-Main 2002
Vorkonferenz im Rahmen des UIA Kongresses Berlin 2002 des Bundes Deutscher Architekten BDA und der Union International des Architectes UIA mit Vorträgen und einer BDA-Ausstellung im Deutschen Architektur Museum, Exkursionen nach Darmstadt und Wiesbaden, Touren durch Frankfurt und seinen Besuch der Documenta 11 in Kassel sowie Festen im DAM und der Städelschule Frankfurt.

Konzeption, Organisation und Durchführung (2002).                                      
Architektur Aktuell Hessen 2001
Eine Vortragsreihe mit Werkberichten von Architekten aus dem Rhein-Main-Gebiet am Deutschen Architektur-Museum in Frankfurt am Main. Mit: Niederwöhrmeier + Wiese, Sichau + Walter, Hytrek Thomas Weyell Weyell, Seelinger + Vogels, Bernd Mey, Schneider + Schumacher, Fritsch + Ruby, Bieling + Bieling, Ben van Berkel. Konzeption und Leitung (2001).
Besprechungen: Frankfurter Rundschau u.a.                                                  

MAX 40
Eine Ausstellung des Bundes Deutscher Architekten BDA im Lande Hessen in der Aktuellen Galerie des Deutschen Architektur Museums in Frankfurt am Main. Gezeigt wurden die mit dem BDA Architekturpreis "Junge Architekten in Hessen" ausgezeichneten Arbeiten. Weitere Stationen: Cube Gallery, Manchester; ACS-Messe Frankfurt am Main; UIA-Kongress Berlin 2002; Kasseler Architekturzentrum KAZimKuBa, Kassel; Fulda; Wiesbadener Architekturzentrum, WAZ, Wiesbaden; Darmstadt (2001-2002).

Stadt Ritual Architektur – VI. Internationaler Frankfurter Architektur-Diskurs

Drei Diskussionsabende und ein Symposium des Deutschen Architektur-Museums.
Mit Álvaro Siza und Gerrit Confurius; Zvi Hecker und Wolfgang Pehnt; Axel Schultes und Dieter Bartetzko; Markus Allmann, Ingeborg Flagge, Eberhard Haas, Hermann Nitsch, Anette Rein und Helmut Striffler. Konzeption und Leitung (mit Ingeborg Flagge) (2001).

Architektur Aktuell Hessen 2000
Eine Vortragsreihe mit Werkberichten von Architekten aus dem Rhein-Main-Gebiet am Deutschen Architektur-Museum in Frankfurt am Main. Konzeption und Leitung.
Mit: Albert Speer, P. Karle / R. Buxbaum, Claus Bury, Zaeske + Maul, Marie-Theres Deutsch, Michael Wilkens / Baufrösche, Scheffler, Warschauer + Partner, Eckhardt + Hahn (2000).
Besprechungen: Frankfurter Rundschau u.a.                                                  

Kritik der Architekturkritik – V. Internationaler Frankfurter Architektur-Diskurs

Drei Diskussionsabende und ein Symposium des Deutschen Architektur-Museums.
Mit Zaha Hadid und Rowan Moore; Annette Gigon, Mike Guyer und Hubertus Adam; Gesine Weinmiller und Heinrich Wefing; Louise Hutton, Wolfgang Bachmann, Christian Thomas und Pierre Vago. Konzeption und Leitung (mit Wilfried Wang) (1999)

Architecture and Ethics
Ein Symposium des Niederländischen Architektur-Instituts NAI in Rotterdam.
Mit Ashok Bhalotra, Ole Bouman, Catherine David, Peter Eisenman, Rodney Harber, Hilton Judin und Michael Mönninger. Konzeption und Leitung (mit Kristin Feireiss) (1999).

Werkberichte von Architekten aus dem Rhein-Main-Gebiet 1999

Eine Vortragsreihe mit Werkberichten von Architekten aus dem Rhein-Main-Gebiet am Deutschen Architektur-Museum in Frankfurt am Main. Konzeption und Leitung.
Mit: Jourdan + Müller ∙ PAS, Pahl + Weber-Pahl, Gruber + Kleine-Kraneburg, Ottmar Hörl, Index Architekten, Klaus und Verena Trojan, Helge Bofinger (1999).
Besprechungen: Frankfurter Rundschau u.a.                                                  
Die Architektur des Kindergartens
Ein Symposium im Rahmen der Kindergarten-Messe KIGA '99 in Ulm. Mit Carlo Weber und Sandro Graf von Einsiedel. Konzeption und Leitung (1999)

Reduktion – IV. Internationaler Frankfurter Architektur-Diskurs

Drei Diskussionsabende und ein Symposium am Deutschen Architektur-Museum.
Mit Hans Kollhoff und Hans Frei, Christian Menn und Wilfried Dechau, Wolf Prix / Coop Himmelblau und Fritz Neumeyer sowie Max Dudler, Peter Hübner, Jörg Schlaich und Wilfried Wang am Deutschen Architektur-Museum. Konzeption und Leitung (1998)
Besprechungen: Frankfurter Rundschau vom 30. Oktober 1998, 3., 10. Und 13. November 1998.

Rhein-Main – Die Zukunft einer Region

Eine Internationale Werkstattwoche der Akademie der Architektenkammer Hessen. Ausstellung der Ergebnisse im Deutschen Architektur-Museum in Frankfurt am Main. Konzeption und Leitung  (mit Rolf Toyka) (1998)
Besprechungen: FAZ / Rhein-Main Zeitung und Frankfurter Rundschau.
Werkberichte von Architekten aus dem Rhein-Main-Gebiet 1998
Eine Vortragsreihe mit Werkberichten von Architekten aus dem Rhein-Main-Gebiet am Deutschen Architektur-Museum in Frankfurt am Main. Konzeption und Leitung.
Mit: Schneider + Schumacher, Lengfeld + Wilisch, Wolfgang Rang, Rolf Hoechstetter, Jo. Franzke, Kissler + Effgen, Jürgen Engel + KSP (1998).
Besprechung: Frankfurter Rundschau vom 30. April 1998.
Die Architektur des Kindergartens
Ein Symposium im Rahmen der Kindergarten-Messe KIGA '98 in Münster.
Mit Andreas Theilig und Roland Burgard. Konzeption und Leitung (1998).

Städtische Dichte – Abschied vom Eigenheim?

Ein Diskussionsabend des Bundes Deutscher Architekten in Frankfurt am Main. Moderation (1998).
Besprechungen: Frankfurter Allgemeine Zeitung / Rhein-Main Zeitung und Frankfurter Rundschau vom 12. Februar 1998.

Rekonstruktion – III. Internationaler Frankfurter Architektur-Diskurs

Drei Diskussionsabende und ein Symposium des Deutschen Architektur-Museums.
Mit Rem Koolhaas und Michael Mönninger, Boris Podrecca und Walter Zschokke, Josef Paul Kleihues und Dietmar Steiner sowie Wolfgang Welsch, Eberhard Haas, Jörg Haspel, Wolfgang Pehnt, Werner Durth, Hermann Czech und Wilfried Wang.
Konzeption und Leitung (1997). Besprechungen: Bauwelt 47/1997, S.2621.

Die Zukunft der Regionen
Ein Internationales Symposium der Architektenkammer Hessen in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Architektur-Museum und der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Konzeption und Leitung (mit Rolf Toyka). Mit Richard Sennett, Saskia Sassen, William Rees, Oriol Bohigas, Willem Jan Neutelings, Karl Ganser und Thomas Sieverts (1997)
Besprechungen: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 21.September 1997; F.A.Z. – Rhein-Main Zeitung, 8. und 9. Oktober 1997; Frankfurter Rundschau 9. Oktober 1997; Bauwelt 40/1997, S.2259.
Sommer im Städel 1997
Vortragsreihe an der Städelschule mit Architekten aus dem Rhein-Main-Gebiet; Konzeption und Leitung (1997). Mit: Eisele & Fritz, Uwe Nienstedt / Foster Ass., Zvonko Turkali, Alfredo Arribas, Bollinger & Grohmann, OPUS – Anke Mensing + Andreas Sedler, Dietz Joppien

Die Architektur des Kindergartens
Symposium und Exkursion am Deutschen Architektur-Zentrum, DAZ, Berlin. Konzeption und Leitung. Mit: Roland Burgard, Cornelius van Geisten, Egbert Kossak, Carlo Weber, Auer & Weber, Helga Timmermann, Kollhoff & Timmermann, Peter Hübner, Architekten plus +, Klaus Zillich, Engel & Zillich, Gerhard Spangenberg, Sedina Buddensieg, Carola Schäfers (1997).
Besprechungen: Sender Freies Berlin, SFB; Bauwelt 9/1997, S.384; deutsche bauzeitung 3/1997, S.28.

Architekturqualität – Was ist das? – I. Internationaler Frankfurter Architektur-Diskurs
Eine Diskussionsreihe des Deutschen Architektur-Museums in drei Abenden, Frankfurt am Main. Konzeption und Leitung. Mit: Christoph Mäckler, Hans Stimmann  und Peter Neitzke; Axel Schultes, Barbara Jakubeit und Wolfgang Pehnt; Daniel Libeskind, Salomon Korn und Kurt Forster (1996).
Besprechung: Frankfurter Rundschau, 1996.

Sommer im Städel 1996
Vortragsreihe an der Städelschule mit Architekten aus dem Rhein-Main-Gebiet; Konzeption und Leitung (1996)
Mit: Seifert & Stöckmann, Rüdiger Kramm, Jürgen Engel, Christoph Mäckler, Funk & Schröder, Ingolf Schulze, Schneider & Schumacher.
Besprechung: Neue Zürcher Zeitung Nr. 233 vom 7. Oktober 1996, Internationale Ausgabe, S. 27.

Berlin Karl-Marx-Allee
Eine Internationale Werkstattwoche der Akademie der Architektenkammer Hessen. Ausstellung der Ergebnisse in der Architektenkammer Berlin. Leitung (mit Rolf Toyka) (1994).

Architektur um 1900 in Reutlingen
Eine Ausstellung von Architekturzeichnungen aus den Archiven der Stadt Reutlingen. Im Auftrag des Baudezernats. Konzeption und Leitung.

 

nach oben